Konstituierende Sitzung der Wittener ACK

Mit einem festlichen Gottesdienst wurde die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirche (ACK) in Witten am 11. November 2018 gegründet. Drei Monate später, am 6. Februar 2019, trafen sich nun die Delegierten der sechs Mitglieder zur konstituierenden Sitzung im Gemeindehaus der Katholischen Kirchengemeinde St. Marien.

Einstimmig wurde ein Vorstand gewählt: Vorsitzender der Wittener ACK ist Pfarrer Claus Humbert, die beiden Stellvertretern sind Pfarrer Fritz Barkey und Udo Bilgard.

Auf der nächsten Delegiertenversammlung im März wird es dann um weitere Ideen und Planungen für die Zusammenarbeit gehen.

Der neue Vorstand der ACK-Witten (v.l.n.r.): Udo Bilgard (Neuapostolische Kirche Witten), Claus Humbert (Evangelischer Kirchenkreis Hattingen-Witten) und Fritz Barkey (Katholische Kirchen im pastoralen Raum Witten).

Veröffentlicht am:
7. Februar 2019